Limetten

Limetten – die edle Schwester der Zitrone

Was wäre ein Caipirinha oder andere Cocktails ohne Limetten. Limetten oder Limettenbäumchen, die man auch in unserem Shop kaufen kann, sind aufgrund ihres feinen, sauren Geschmacks in allen Bars dieser Welt geschätzte Zutaten. Der Lieferant dieser Zutat ist die Limette, vor allem die saure Limette (botanisch: Citrus aurantifolia).

Limetten

Limetten mit ihrem frischen Grün machen einfach nur Spaß (Foto: Linde Albert)

Die meisten Limetten sind eher klein und haben einen kompakten Aufbau, die Krone ist eng verzweigt. Da das Wachstum langsamer verläuft, ist die Limette eine edlere Kübelpflanze, bei der man auch geringere logistische Probleme mit dem Umtopfen und der Überwinterung hat.

Wie die Zitronen haben Limetten Dornen, die aber etwas kürzer sind. Von den Zitronen unterscheidet sich die Limette wiederum in der Blüte. Diese erfolgt im Frühsommer und nicht wie bei der Zitrone ganzjährig. Die kleinen Blüten fallen vor allem durch ihren intensiven Duft auf. Das Laub gleicht der der Zitrone und weist einen edelgrünen Farbton auf.

Die Herkunft der Limette ist vermutlich das Malayische Archipel oder auch Indien. Die Herkunft wird in der Benennung nicht konsequent umgesetzt: Zwar ist im Englischen die Bezeichnung „West Indian Lime“ gebräuchlich, auf der anderen Seite wird von „Mexikanische Limette“ gesprochen.

Die Pflege der Limette ist etwas anspruchsvoller als die Pflege anderer Zitruspflanzen. Limetten sind besonders wärmeliebend und müssen daher windgeschützt und sonnig aufgestellt werden. Die Überwinterung muss sehr hell bei 10° C bis 15° C, bei zu kalter Überwinterung droht Laubabwurf. Die Pflanze muss nicht regelmäßig geschnitten werden, da sie langsam wächst und sich dicht verzweigt. Gießen und Düngen sollte moderat erfolgen, als Dünger empfiehlt sich Zitruszauber von Plantas.

Eine Besonderheit unter den Limetten ist die Limequat. Bei Limequat (botanisch: Citrus aurantifolia x fortunella) handelt es sich um eine Kreuzung aus saurer Limette und Kumquat. Die Limequat ist eine dankbare, interessante Zitruspflanze, die mit vielen Blüten und appetlichen Früchten aufwartet.

Literatur:

Peter Klock/Monika Klock/Thorsten Klock: Das große Ulmer-Buch der Zitruspflanzen, Stuttgart 2007

Maier, Hans-Peter: Zitruspflanzen – Schritt für Schritt zum eigenen Zitrusparadies, München 2006

Page, Martin: Growing Citrus – How to grow citrus in containers, conservatories and the open garden, Portland, London 2008
Martin Page: Growing Citrus

Autor: Dr. Dominik Große Holtforth