Zitruspflanzen für Wintergarten und Terrasse

€12.90*

No longer available

Product number: LIT1000978
Product information "Zitruspflanzen für Wintergarten und Terrasse"


Autor: Peter Klock

Eugen-Ulmer-Verlag 2001

95 S., 68 Farbfotos, 8 Zeichnungen. ISBN 978-3-8001-3174-7

Der renommierte Zitrusexperte Peter Klock gibt in diesem Buch einen ersten Einstieg in die wichtigsten Fragen der Zitruspflege und der Zitruskultur.


Aus dem Inhalt:

  • Was man über Zitruspflanzen wissen sollte
  • Wie die Zitruspflanzen Europa erreichten.
  • Das Wichtigste zur Botanik (Morphologie, Fortpflanzung).
  • Wirtschaftliche Bedeutung.
  • Zitrusfrüchte – köstlich und gesund.
  • Zitruspflanzen – Zierde und Nutzen
  • Vorstellung der Zitrusverwandtschaft (Die Mandarinenartigen, Orangen, Pomeranzen, Zitronen, Zedrate, Limetten, Grapefruits, Pampelmusen und Pomelos, Kumquats, Poncirus.
  • Seltene Zitrusverwandte für den Zitruspflanzen-Liebhaber).
  • Der richtige Standort: Wind. Sonne und Wärme. Boden.
  • Was vor dem Kauf zu beachten ist: Auf die Qualität kommt es an.
  • Wurzelballen und Substrat. Veredelte Pflanzen.
  • Pflanzen aus Stecklingen.
  • Was nach dem Kauf zu beachten ist: Transport der Pflanzen.
  • Die richtige Erde (selbst hergestellte Zitruserde, sterile Pflanzenerde, fertige Pflanzerden).
  • Umtopfen – leicht gemacht (Vorbereiten des Pflanzgefäßes, das richtige Einpflanzen in das Pflanzgefäß).
  • Die richtige Kultur: Wasser ist lebenswichtig (Gießen – das richtige Maß).
  • Ohne Nahrung kein Leben (Mineralische Düngemittel, Organische Düngemittel).
  • Stimulation zum Blühen und Fruchten (Einfluss der Düngung, Einfluss des Laubabwurfs, Tiefbinden von Ästen, Sämlinge zum Blühen bringen, Übermäßiger Fruchtbehang, Ausfärbung der Früchte).
  • Schnittmaßnahmen (Entspitzen, Rückschnitt).
  • Zitruspflanzen im Winter: Ansprüche an das Winterquartier (Überwintern im Freiland, Überwintern im Haus, sonstige Räume zur Überwinterung).
  • Was im Winter zu tun ist (Heizen im Winter, optimales Licht, Gießen und Düngen im Winter, vom richtigen Lüften).
  • Wenn der Frühling naht.
  • Zitruspflanzen selbst vermehren: Vermehrung aus Samen. Vermehrung aus Pflanzenteilen.
  • Das Veredeln (geeignete Veredelungsunterlagen für die Kübelkultur und den Wintergarten, Veredelungsverfahren).
  • Krankheiten und Schädlingsbefall erkennen und behandeln: Einige Tipps zum Pflanzenschutz. Typische Pflegefehler rechtzeitig erkennen. Was tun bei Schädlingsbefall?

0 of 0 reviews

Leave a review!

Share your experiences with other customers.