Trusted Shop geprüft 

Mein Warenkorb:
0 Artikel

Glasierte Rübchen mit Entenbrust

Was Fisch für die Zitrone, ist Ente für Orangen! Und dazu noch Teltower Rüchen: Der perfekte herbstliche Genuss!

Zutaten für 4 Personen:

2-3 Entenbrustfilets (ca. 800g)
Salz, Pfeffer
750g Teltower Rübchen
2 EL Butter
1 gehäufter EL Zucker
Saft von 1 Orange
3-4 Stiele glatte Petersilie
Alufolie

1.) Filets waschen und trocken tupfen. Die Haut mehrmals einschneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Pfanne auf der Hautseite 4-5 Minuten kräftig anbraten. Wenden und bei mittlerer Hitze 2-3 Minuten weiterbraten. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C/ Umluft: 175°C/ Gas: Stufe 3) ca. 25 Minuten braten.
2.) Rübchen putzen, schälen, waschen und der Länge nach halbieren. Butter in einer Pfanne erhitzen. Rübchen darin anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zucker darüberstreuen und unter Wenden karamellisieren lassen. Orangensaft mit Wasser auf 175ml auffüllen. Zugießen, aufkochen und alles ca. 7 Minuten köcheln.
3.) Entenbrustfilets in Alufolie wickeln und ca. 5 Minuten ruhen lassen. Petersilie waschen und trocken schütteln. Blätter von den Stielen zupfen, fein schneiden und in die Rübchen rühren. Fleisch in Scheiben schneiden und mit den Rübchen anrichten. Dazu schmecken Herzoginkartoffeln.
Dazu empfiehlt sich als Getränk ein leichter Rotwein, z.B. ein Spätburgunder.

Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten

Dominik Große Holtforth

Über Dominik Große Holtforth

Autor dieses Beitrags ist Dr. Dominik Große Holtforth. Bei "Meine Orangerie" zeigt er schöne Pflanzen- und Gartenfotos und berichtet über seine Erfahrungen mit Zitruspflanzen und mediterraner Gartengestaltung.

 Versandkosten in Euro je Land inkl. MwSt. (*CH: exkl. MwSt.)
  DE AT BE CH* FR IT LU NL
Paketversand 6,90  15 15 59 15 15 15 15
Spedition 79 149 149 - - - 149 149