Trusted Shop geprüft Versandkosten

Mein Warenkorb:
0 Artikel

Limetten-Ricotta-Tarte – frisch, cremig & köstlich!

Tahiti Limette

Cremig-frischer Genuss – Unsere Limetten-Ricotta-Tarte!

Erfrischend lecker an warmen Sommertagen. Zubereitet mit Limetten aus eigener Ernte.

Teig:

190 g Butter
225 g Zucker
1 Prise Salz
5 Eier
225 g Mehl
1 Päckchen Vanillezucker

Füllung:

350 g Ricotta
2 Eier
100 g Zucker
Abgeriebene Schale von 2 Limetten (unbehandelt)
1 Prise Salz

Außerdem:

Butter für die Form
Puderzucker

Zubereitung Limetten-Ricotta-Torte:

Den Backofen auf 175 Grad (Umluft) vorheizen. Die Eier trennen und zunächst das Eiweiß mit einem Handrührgerät zu Eischnee schlagen. Die Butter in einem Topf schmelzen und das Eigelb mit Zucker, Vanillezucker und Salz verrühren. Anschließend Mehl unterrühren und die zerlassene Butter zugeben. Alles gut miteinander verrühren. Zu guter Letzt den Eischnee unterheben und die Hälfte des Teigs in eine eingefettete Springform füllen.

Ricotta, Eier, Zucker, Salz und die abgeriebene Limettenschale zu einer cremigen Masse rühren. Die Creme in die Springform geben und auf dem Teig verteilen. Die Torte zunächst 10 Minuten vorbacken. Dann den restlichen Teig auf die vorgebackene Torte geben. Die Torte bleibt weitere 40 Minuten im Ofen.

Die Limetten-Ricotta-Tarte vollständig abkühlen lassen. Nun noch mit Puderzucker bestäuben und die frische Limetten-Ricotta-Tarte ist fertig zum Verzehr!

Guten Appetit!

Sonstiges:

Ergibt: ca. 12 Stücke, 1 Springform 24 cm
Zubereitung: ca. 30 Minuten
Backen: 50 Minuten bei 175 Grad

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unsere Empfehlung:

 Versandkosten in Euro je Land inkl. MwSt. (*CH: exkl. MwSt.)
  DE AT BE CH* FR UK IT LU NL
Paketversand 5,90  13 15 25 15 16 15 15 15
Spedition 59 120 120 120 120 120 120 120 120